Eine erfolgreiche Kampagne veranlasst Menschen dazu, sich für Ideen oder Produkte zu interessieren. Wir setzen dazu die geeigneten Instrumente ein und achten darauf, dass die individuellen Lösungen immer bezahlbar bleiben.

Als Jugendlicher entwarf Patrick Bachmann vor 30 Jahren das erste Sujet für eine Abstimmungskampagne – und das erst noch erfolgreich! Er ist dran geblieben und heute kann typisch damit eine jahrzehntelange Erfahrung in Strategie, Konzeption und Umsetzung von Kampagnen anbieten. Wir betreuen ganze Informations- oder Abstimmungskampagnen wie auch nur Teilprojekte davon und setzen uns mit Herzblut für den Erfolg ein.

 

 

Eine Auswahl erfolgreicher Abstimmungskampagnen (teilweise oder vollständig durch typisch betreut):

Referendum/Volksvorschlag zum Sozialhilfegesetz, Kanton Bern 2019

Referendum zum Steuerpaket (Unternehmensbesteuerung), Kanton Solothurn 2019

• Vorlage «Reglement über die Planungsmehrwertabgabe», Stadt Bern 2019

• Referendum «Keine Steuergeschenke für Grosskonzerne», Kanton Bern 2018

• Referendum «Nein zum Abbau der Prämienverbilligungen», Kanton Bern 2016

• Partizipationsreglement, Stadt Bern 2015

• Initiative «Für bezahlbare Wohnungen», Stadt Bern 2014

• Ja zum Pensionskassengesetz, Kanton Bern 2014

• Volksinitiative «Faire Steuern für Familien» – Gegenvorschlag, Kanton Bern 2012

• Städte-Initiativen in St. Gallen (2010), Basel (2010, Gegenvorschlag), Luzern (2010, Gegenvorschlag), Zürich (2011) und Genf (2011)

• Initiative «EnergieWendeBern», Gegenvorschlag, Stadt Bern 2010

• Referendum Spitalversorgungsgesetz – Volksvorschlag «für gute öffentliche Spitäler», Kanton Bern 2005

• Abfallreglement (AFR), Stadt Bern 2005

• Referendum Erschliessungsstrasse Flughafen Bern-Belp, Kanton Bern 2002

• Referendum OlypiADE (Olypischen Spiele 2010), Kanton Bern 2002

• Reglement Fuss- und Veloverkehr (Gegenvorschlag), Stadt Bern 1999